Presse 2018

  • Jahreshauptversammlung 2018

    Jahreshauptversammlung 2018

    Der erste Vorsitzende der Tennisgemeinschaft Emsdetten (TGE), Günter Epping, begrüßte am vergangenen Montag die Mitglieder zur Jahreshauptversammlung.

    Zunächst blickte Epping auf das Jahr 2017 zurück. Besonders erfreulich war in der vergangenen Saison die Leistung der Damen 50 um Mannschaftsführerin Margret Kleve. Das Team verpasste nur haarscharf den Aufstieg in die Westfalenliga. Auch die Herren 55 zeigten sich von ihrer besten Seite und schafften den Aufstieg in die Bezirksliga.

    Das Sommerferienprogramm im Rahmen des Lollipop-Ferienprogrammes wurde wieder einmal sehr gut angenommen. 43 Kinder lernten eine Woche lang spielerisch das Tennisspielen kennen. Epping bedankte sich bei Organisator Manfred Altepost und den zahlreichen Helfern. In diesem Jahr findet das Programm vom 16.-20.07. statt.

    Ebenso erwähnenswert war das traditionelle Champus-Turnier. 16 Mixed-Paarungen, die sowohl aus den heimischen Vereinen als auch aus benachbarten Tennisklubs auf die Anlage am Wasserturm gekommen waren, zeigten hochklassiges Tennis. Der Termin für dieses Jahr, den sich alle Interessenten bereits vormerken sollten, ist der 28. und 29. Juli.

    Zudem erinnerte der erste Vorsitzende an den Tennis-und Grillnachmittag beim benachbarten Tennisverein (TVE). Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Tennisgemeinschaft hatte der Tennisverein zu einem geselligen Nachmittag eingeladen. Dieser Einladung waren viele Mitglieder der TGE gefolgt und verbrachten gemeinsam mit zahlreichen Mitgliedern des TVE einen tollen Tag.

    Nach dem Rückblick folgten die Berichte des Vorstandes. Kassierer Franz-Josef Wegmann gab einen positiven Kassenbestand bekannt und Sportwart Ludger Wedy teilte mit, dass in diesem Jahr drei Damen- und fünf Herrenmannschaften gemeldet sind. Christian Winters bestätigte als zweiter Kassierer eine vorbildlich geführte Kasse, sodass der Vorstand entlastet wurde und die Wahlen folgen konnten.

    Maria Weßel wurde in ihrem Amt als 2. Vorsitzende bestätigt. Ebenfalls wiedergewählt wurden Helmut Shajek als Schriftführer und Caroline Fledder als Pressewartin. Weiterhin im Amt bleibt auch Christian Winters als 2. Kassenprüfer. Thorsten Wermers wurde zum ersten Jugendwart gewählt. Ludwig Fledder agiert nun als zweiter Jugendwart.

    Nach den Wahlen wurde noch der Antrag auf Satzungsänderung gestellt. In der neuen Satzung wurden u.a. Änderungen zum Datenschutz vorgenommen.

    Zum Ende der Versammlung wies Epping noch auf den Arbeitseinsatz am 14.04. sowie auf die Saisoneröffnung am 28.04. hin.

    Der bevorstehenden Freiluftsaison steht nun nichts mehr im Wege.

     

    Vorstand-TGE 

    Der Vorstand der Tennisgemeinschaft (v.l.): Helmut Shajek, Caroline Fledder, Franz-Josef Wegmann, Ludwig Fledder, Dieter Siemon, Thorsten Wermers, Vera Fledder, Maria Weßel, Christian Winters, Günter Epping, Ludger Wedy und Manfred Altepost.

     

© Tennisgemeinschaft Emsdetten